Familienhilfe e.V.

Verein für Familien-
und Erziehungshilfe

 

Sozialpädagogische Familienhilfe
Sozialpädagogische Familienhilfe

Durch intensive Beratung und Betreuung wird die Familie bei ihrer Erziehungsaufgabe, bei der Lösung von Krisen und Konflikten und bei der Bewältigung von Alltagsaufgaben unterstützt und begleitet. 


Unsere Fachkräfte betreuen die Familien über einen längeren Zeitraum in deren Lebensumfeld. Die Hilfe zielt auf die Familie als Ganzes und bezieht alle Familienmitglieder ein. In besonderen Problemlagen kommt eine Tandemlösung zu Einsatz, bei der die Familie von einer weiblichen Helferin und einem männlichen Helfer begleitet wird. Die Familienhilfe ist eine lebensweltorientierte Hilfe. 

Neben den Erziehungs- und Beziehungsproblemen werden das soziale Umfeld der Familie und ihr Alltag mit all seinen organisatorischen und materiellen Aspekten einbezogen. Die fachliche Zusammenarbeit mit anderen Institutionen wie Beratungsstellen, Schulen und Ämtern ist ein wesentlicher Bestandteil der Hilfe.

Die Arbeit mit und in der Familie ist immer eine Hilfe zur Selbsthilfe. Ziel des Betreuungsprozesses ist es, die Ressourcen der Familie zu mobilisieren und sie in ihrem eigenverantwortlichen Handeln zu stärken.

Das Familienhilfe-Team besteht zu einem guten Teil aus Psychologen. Dies garantiert eine gründliche psychologische Diagnostik und die Verwirklichung eines systemischen Ansatzes der Hilfe.



Familienhilfe e.V.


Als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe haben wir seit unserer Gründung im Jahr 1986 ein differenziertes und bedarfsgerechtes Angebot zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien entwickelt. Unser Team besteht aus Psychologen/ Psychologinnen und Sozialpädagogen/ Sozialpädagoginnen.


Wir arbeiten systemisch und lösungsorientiert mit dem Ziel, individuelle und flexible Unterstützungssysteme zu gestalten. Dabei orientieren wir uns an der Lebenswelt und der Ressourcen unserer Klienten, nutzen Angebote im Sozialraum und kooperieren eng vernetzt mit Kindergärten, Schulen, Ärzten, Beratungsstellen und anderen kommunalen Einrichtungen.

Mit unseren überwiegend aufsuchenden Angeboten leisten wir – im vertrauten Lebensumfeld der Menschen, die wir begleiten – durch intensive Begleitung und Beratung Hilfe zur Selbsthilfe.

(Wie ein Stützrad am Fahrrad besteht unsere Hilfe nur genau so lange, bis wieder alleine gefahren werden kann.)

Praktische Lebenshilfe bei Alltagsproblemen, die Unterstützung in Krisensituationen, die Lösung von Konflikten und die Vermittlung im Kontakt mit Ämtern und Institutionen gehören genauso so zu unseren Aufgaben wie die präventive Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern im Vorfeld von Gefährdung.

Das Kindeswohl steht immer im Zentrum unserer Bemühungen und hat höchste Priorität.   

Wenn Sie uns eine Nachricht schicken möchten, verwenden Sie einfach das unten stehende Kontaktformular. 

Wir melden uns schnellstmöglich zurück. 

 

Familienhilfe e.V.
Katzgasse 6 

78462 Konstanz
Deutschland 
T +49 7531 29102
F +49 7531 18324

mail@familienhilfe-konstanz.de